Consultec - Dr. Ernst GmbH - Unsere Kernkompetenzen

Strategie & Organisation


Strategien und Geschäftsmodelle

    Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Strategien und Geschäftsmodelle für ein dynamisches Marktumfeld. Dafür gehen wir zentralen Fragen nach: Welchem Wettbewerb hat sich Ihr Unternehmen zu stellen? Durch welche Veränderungen können Sie Ihre eigene Position stärken? Wie lassen sich Ihr Kerngeschäft und das Know-how sowie die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter für eine erfolgreiche Positionierung am Markt nutzen? Welche Maßnahmen sind nötig, um nachhaltigen Geschäftserfolg zu erzielen?


    Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Unternehmensstrategie pilotär umzusetzen und in das gesamte Unternehmen hineinzutragen. Dabei steuern wir die Neugestaltung von Aufbau- und Ablauforganisationen – und sorgen insbesondere auch für das nötige Akzeptanzmanagement, um Ihre Unternehmenskultur und Ihre Organisation mit Ihren strategischen Zielen in Einklang zu bringen.


    Zu unseren Klienten in diesem Arbeitsfeld zählen DAX-Unternehmen, internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen genauso wie öffentliche Institutionen jeder Größenordnung.

IT-Strategievorhaben


    Wir unterstützen Sie bei dem zentralen IT-Ziel, Vorausetzungen und Grundlagen für den Erfolg des gesamten Unternehmens zu schaffen – und in der Zukunft zu erhalten.

    Dabei verfügen wir über das Know-how im modernen Informationsmanagement sowie die notwendige Methodenkompetenz zur IT-Strategieberatung und nicht zuletzt über langjährige Erfahrung bei der Durchführung in vergleichbaren Projekten.

    Unsere damit verbunden Themen sind:

    • IT-Strategie-Entwicklung
    • IT-Strategie-Realisierung
    • IT-Organisation
    • IT-Assessments und -Audits
    • IT-Prozesse nach ITIL-Best-Practice oder auch nach anderen Vorgehensmodellen
    • IT-Sourcing
    • IT-Benchmarking
    • IT-Controlling

IT Sicherheit & Compliance


Wir erstellen IT-Sicherheitskonzepte und verfügen über weitreichende Projekterfahrung zur Erhöhung der Rechtssicherheit von Unternehmen und zur Minimierung des Risikos für deren Führungskräfte.



Dabei gehen wir mit Augenmaß vor und trennen
Wichtiges (Vorgaben, die eingehalten werden müssen) von weniger Wichtigem (Regeln, die nicht sein müssen und wirtschaftlich nicht sinnvoll sind).



Zu unseren Klienten zählen DAX-Unternehmen, internationale Konzerne, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Institutionen jeder Größenordnung.

Enterprise Content Management & Dokumentenmanagement


Inputmanagement

    Konzepte und Umsetzungsbegleitung für Einführung und Optimierung der Posteingangsprozesse (Digitalisierung des Posteingangs, automatisierte Rechnungseingangsbearbeitung, automatisierte Weiterleitung –
    Erkennung, Datenextraktion und Routing der eingehenden Post (Scans, E-mails, Attachments, Fax, Mobile) )

Enterprise Content Management (ECM) und Dokumentenmanagement (DMS)


    Dies betrifft insbesondere die Felder digital unterstütze Vorgangsbearbeitung, einzelfallbezogenes Case Management mit gesamtheitlicher Sicht auf den Kunden, elektronische Personalakte, Vertragsmanagement, Anspruchsbearbeitung und Einbindung mobiler Endgeräte.


Workflow / Prozessoptimierung


Digitale Archivierung, revisionssichere Langzeitarchivierung


Digitale Personalakte


    An der Personalakte begegnen sich die rechtlichen und internen Vorgaben aus unterschiedlichsten Richtungen: Datenschutz, Arbeitnehmer- und Personalrecht, Steuerrecht, Transparenzgrenzen für Bezüge usw. Zugleich ist sie Grundlage für viele wichtige und zum Teil hochsensible Entscheidungen insbesondere auf Führungsebene. Damit wird die Personalakte zum besonders sensiblen Objekt im Rahmen einer ECM-/DMS-Konzeption.


Collaboration

    Ortsunabhängige Zusammenarbeit an Dokumenten


Unternehmensweites Output- und Schriftgutmanagement

    Hierzu gehören: Systemauswahl; Realisierungsbegleitung; Konzeption/Implementierung der notwendigen Outputanforderungen; Verfolgung; Überwachung/Monitoring; Portooptimierung und Schaffung der Voraussetzungen für optimierte Input-Prozesse


Change Management

    Konzeption und Begleitung organisatorischer Veränderungen

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner

Consultec Dr. Ernst GmbH
Oehleckerring 2
D-22419 Hamburg

T +49 40 533 242 – 0
F +49 40 533 242 – 10
E-Mail:

In Kontakt bleiben

Consultec RSS-Feed

Consultec Newsletter

Consultec gehört dem Beirat des VOI e.V. an. Außerdem gehören wir zur Leitung des VOI CERT – der Zertifizierungsstelle des VOI sowie zur Leitung des Competence Centers “Standards & Normen ECM”. Zudem sind wir Mitglied in den Competence Centern “Postbearbeitung” und “PK-DML” zur Festlegung von DMS-Prüfkriterien. Schließlich gehören wir dem “Lenkungskreis PK-DML” von VOI und TÜViT an.

© Copyright der Fotos: siehe Impressum